- Integration von Kindern und Jugendlichen mit Teilleistungsschwächen, Behinderungen und / oder anderen Problemen, viel Erfahrung mit AD(H)S und ASS -


mehrere schulische HeilpädagogInnen, Therapeutinnen und weitere Fachleute im Haus

Aktuell


Klassenlager Mont Tramelan

Mit 10 Schülerinnen und Schülern verbrachten wir vier spannende Tage im Berner Jura. 

Nebst der Besichtigung der Käserei Spielhofer (Tête de Moine) in St. Imier und dem Besuch der unterirdischen Mühlen in Cole des Roches, erfuhren wir einiges über die Geschichte der Uhr im Uhrenmuseum in La Chaux de Fonds. 

 

Natürlich blieb nebst diesen Exkursionen genügend Zeit für Aktivitäten rund ums Lagerhaus und für handwerkliche Meisterleistungen. 

 

Impressionen finden Sie unterhalb im Film oder hier.

 

 


"Alles rund um die Musik" Projektwoche 2017

Musik ist ein wichtiger Bestandteil der Lebenswelt unserer Schülerinnen und Schüler. Während der diesjährigen Projektwoche machte unsere Primar- und Mittelstufe verschiedene musikalische Erfahrungen mit allen Sinnen. Sie beschäftigten sich mit der Entstehung der Musik, konnten ihr Klangwissen in einem Instrumentenquiz beweisen, bauten selbst einige Musikinstrumente und beschäftigten sich mit verschiedenen Musikgenres. Highlight dieser erlebnisreichen Woche war unsere Wanderung auf dem Klangweg im Toggenburg.

 

-> zu den Bildern


Ausserhalb vom Klassenzimmer

  

Wie die Aufzucht eines Lammes aussieht und was alles dazugehört, ist für die Kinder eine ganz neue Erfahrung.

Das Mutterschaf gab leider zu wenig Milch, da packten die Schülerinnen und Schüler

der Tagesschule im Grünen gleich mit an.

 

"Stupsi" ist nun topfit und haltet die Kinder ganz schön auf trab.


Projekt Wildbienen

 

Wie die meisten Wildbienen sind auch die einheimischen Mauerbienen auf einen geeigneten Nistplatz und ein spezifisches Blütenangebot angewiesen. Durch die Zersiedelung und Intensivierung der Landwirtschaft wurden ihre Habitate immer seltener. Beinahe die Hälfte aller Wildbienenarten in der Schweiz ist gefährdet und steht auf den Roten Listen der gefährdeten Tierarten der Schweiz.

 

Aus diesem Grund machen wir mit bei Wildbiene+Partner und unterstützen, mit einer geeigneten Umgebung und viel Hingabe, die Fortpflanzung der Wildbienen.

 

-> zum Thema